04.12.2014 Zur letzten Clubveranstaltung des Jahres 2014 hielt Paul einen Fotovortrag über Prerow und Umgebung. Uli zeigte uns sein Ausbelichtungsexperiment mit verschiedenen Papiersorten bei Saal-Digital. Das Hahnemühle-Papier lieferte die besten Ergebnisse. Heike präsentierte uns ihre ersten ausbelichteten Fotos mit Motiven der Erfurter Innenstadt. Außerdem bewerteten wir die Fotomappe des Fotoclubs 85 Bad Langensalza.

20.11.2014 Nächtliche Tour auf dem Erfurter Flughafen. Nun schon zum dritten Mal besuchten Mitglieder des Fotoclubs den Flughafen Erfurt/Weimar. Alice Koch führte uns bewährter Weise durch das Flughafengelände. Dabei war eine weitere Gruppe von Fotoenthusiasten. Wir besuchten die Halle der Feuerwehr und der Polizeihubschrauberstaffel und konnten drei Landeanflüge sowie das Entladen der Flugzeuge fotografieren.

06.11.2014 Der Abend war prall gefüllt. Sigrid stellte ihren Bergkalender für 2015 vor. Simone und Steffen präsentierten eigene Fotos per Beamer. Frank brachte ausbelichtete Fotos mit. Zum Abschluss wurde die Mappe des Fotoclubs Creativ Sondershausen bewertet.

23.10.2014 Uns beschäftigte wieder die Fotomappe der Saison 2014/15. Die Mappenfotos wurden beschnitten und aufgeklebt. Damit ist das Prozedere noch nicht abgeschlossen. Die Übersichtsblätter und Etiketten müssen noch gedruckt und das Foto zum Mappenthema ausbelichtet werden. Das erfolgt in Heimarbeit.

09.10.2014 Simone und Heike stellten drei Entwürfe für das Mappenthema "Wasser" vor. Wir entschieden uns für die grafisch formale Variante. Paul hatte die Möglichkeit beim Sommertheater Tiefurt zu fotografieren. Die Resultate können sich sehen lassen. Drei Mitglieder zeigten ihre Fotos von der Exkursion Buttstädt/Beichlungen.

25.09.2014 Auswahl der Mappenfotos. Ein neuer Interessent wurde begrüßt.

19.09.2014 Fünf Mitglieder halfen beim Aufbau der Landesfotoschau der Gesellschaft für Fotografie auf der EGA.

06.09.2014 Exkursion zum Camposanto Buttstädt und zum Schloss Beichlingen. Fast pünktlich um 10:00 Uhr waren wir bei schönstem Wetter in Buttstädt. Vor dem  Fotografieren führte uns Frau Reiche durch die Geschichte des historischen Friedhofs. Danach ging es zum Schloss Beichlingen, wo wir zunächst im Restaurant in jagdlichem Ambiente Mittag aßen. Anschließend erkundeten wir die Burg- und Schlossanlagen fotografisch. Ab 15:00 Uhr führte uns eine Mitarbeiterin des Fördervereins durch das Innere der Gebäude.

04.09.2014 Zum ersten Fotoclubabend in der Herbstsaison hielt Uli einen Kurzvortrag und präsentierte eigene Arbeiten. Details der Exkursion am kommenden Sonnabend wurden besprochen. Zwei neue Interessentinnen wurden begrüßt. Das Mappenthema "Wasser" nahm konkrete Züge an. Die fotografische Umsetzung läßt noch auf sich warten.

03.07.2014 Zum unserem ersten Fotosprint konnten wir neun Teilnehmer begrüßen. Auch Nichtclubmitglieder sind der Einladung gefolgt. Vielen Dank für's Kommen. Die Themen Architektur, Bewegung, Wasser in Bewegung, Natur in der Stadt, Architekturdetails und Musik waren in der genannten Reihenfolge innerhalb einer Stunde im Stadtgebiet von Erfurt zu fotografieren. Anschließend präsentierten die Teilnehmer ihre Ergebnisse.

14.06.2014 Wolfgang und Joachim besuchten das F-Stop-Festival in Leipzig.

12.06.2014 Nach der Planung des Fotosprints, der zum nächsten Fotoclubabend stattfindet, legten wir einen Mappenbewertungssprint hin. Die letzten zwei Mappen (Jenaer Fotoclub  und Fotoklub Jena'78) der diesjährigen Saison waren zu bewerten. Uli zeigte uns seine neuesten ausbelichteten Fotos.

15.05.2014 Hauptthema des Clubabends war die Wahl der Sprecher für die nächsten zwei Jahre. Joachim wurde zum ersten Sprecher, Volkmar zum zweiten Sprecher und Uli zum Kassierer gewählt. Außerdem beschlossen wir die Landesfotoschau 2016 auszurichten. Antje berichtete über den Fotowettbewerb "GDT Naturfotograf des Jahres 2014", bei dem sie den Preis der Jury erhalten hat.

24.04.2014 In gemütlicher Runde bewerteten wir die Mappe des Fotoclubs Unifok Jena. Für den 6.9.2014 wurde eine Exkursion zum Camposanto Buttstädt und zum Schloss Beichlingen geplant.

10.04.2014 Das Abendprogramm war umfangreich. Nach allgmeinen Themen hielt Volkmar einen gut gegliederten Fotovortrag über seine Kubareise. Anschließend wurde die Mappe des FAC Saalfeld-Rudolstadt bewertet. Zum Schluss stellte uns Uwe drei bemerkenswerte analoge Serien über Thüringer Künstler vor und erläuterte uns sein Vorgehen.

20.03.2014 Wir bewerteten die Fotomappe der Fotogemeinschaft Auslöser Zeulenroda. Nach mehrjähriger, teilweise beruflich bedingter Fotoklubabstinenz meldete sich Frank zurück und zeigte auch gleich seine neuesten Fotos. Das Finale hatte filmreife Momente. Wir hatten Uli eingeschlossen, der vom Wachdienst befreit werden musste.

01.03.2014 Rainer, Uwe und Joachim nahmen an einem Fotoworkshop im Schloss Breitungen teil. Organisiert wurde der Workshop von Tilo Bössel.

27.02.2014 Steven stellte uns seine thematisch und farblich interessanten HDR-Fotografien von den Beelitz-Heilstätten vor. Anschließend beschäftigten wir uns mit der Mappe des Lichtbildkombinates Gera e.V..  Die Fotofreunde nehmen zum ersten Mal am Mappenwettbewerb teil. Schon der Name sorgte für Spannung.

06.02.2014 Es gab viel zu tun. Eckhardt stellte seine Fotoserie über den "Beutenberg-Campus Jena", die zum Fotottag der GfF entstanden ist, vor. Auch Uli präsentierte seine neuesten Fotos. Anschließend bewerteten wir die Fotomappe des Fotoclubs "Kontraste" Suhl. Letztendlich hielt Eckhardt einen Vortrag über die "Umschiffung Westeuropas".

24.01.2014 Fünf Fotoclubmitglieder fuhren zur sehr gut besuchten Eröffnung der Fotoausstellung "Kontrast" des Suhler Fotoclubs nach Zella-Mehlis.

16.01.2014 Erster regulärer Fotoclubabend des Jahres. In kleiner Runde bewerteten wir die Fotomappe des Fotoclub Weimar. Und wir konnten einen neuen Interessenten begrüßen.

10.01.2014 Eröffnung der Fotoausstellung "Dreizehn Fotoserien". Vielen Dank an den Galeristen Gerd Limprecht, an die Laudatorin Diana Trojca, an die Musiker der Familie Starcke sowie an die Mitglieder des Fotoclubs, die zum Gelingen der Ausstellung beigetragen haben. ´Siehe auch hier: Bericht von der Eröffnung.

Nach der Ausstellungseröffnung fand das nun schon fast traditionelle Jahres-Kickoff im Brauhaus Valentino in Gotha statt.

09.01.2014  Unter tatkräftiger Mithilfe von Paul Jonca, Uwe Steinbrück und Joachim Lehmann wurde die Fotoausstellung in Gotha aufgebaut.