Acht Mitglieder des Fotoklubs machten sich auf, um die Vitzenburg fotografisch zu erkunden. Und sie wurden nicht enttäuscht. Das facettenreiche Renaissance- und Neorenaissanceschloss an der Unstrut im gleichnamigen Ortsteil der Stadt Querfurt bot einige fotografische Schmankerl. Anschließend ging es zum Mittagessen in die gegenüberliegende Gaststätte und zum Kaffeetrinken ins Kloster Memleben, wo auch nochmal die Kamera gezückt wurde. Vielen Dank an Steven für die Organisation.

Joachim Lehmann

Steven Helmis

Simone Hopf