Diesmal hatte der Fotoclub Unifok Jena die Nase vorn. Dahinter belegte der Fotoclub Kontrast Suhl den zweiten Platz. Wir erreichten einen guten dritten Platz.

In der Einzelwertung belegte Andre Ickert mit seinem Foto "Der bange Blick" einen beachtenswerten vierten Platz. Gleich dahinter auf dem fünften Rang konnte sich Volkmar Gorke mit seinem Foto "Heimkehr" platzieren. Unter den besten 20 Aufnahmen befanden sich weiterhin die Fotos "big boy" von Falk Meinhardt und "Action" von Andre Ickert. Das Foto "Teezeit" von Carolin Riedel lag an der Spitze.

Mit unserer Gruppenarbeit zum Thema "Um die Ecke" konnten wir nicht punkten und landeten wir unter ferner liefen. Hier erreichte der Fotoclub Weimar den ersten Platz. Offensichtlich hatten es alle mit dem Thema nicht leicht. 


Eröffnung 11. Oktober 2013 um 19:00 Uhr in der Galerie Club parterre, Justus-Perthes-Str. 11 in Gotha

zum Flyer...

Wenn Bilder Stimmungen wiedergeben, Blicke und Ansichten zum Ausdruck gebracht werden, dann geschieht das heute sehr oft über das Medium der Fotografie. Fotografie kann im 21. Jahrhundert sehr unterschiedlich sein. Abstrakt, verfremdet, analog, digital, übermalt, alles ist möglich. Der Erfurter Fotoklub „Reflexion 90“, der sich in den 80 er Jahren gründete,  stellt in den Räumen des Oberlandesgerichtes Jena  aus und zeigt das Thema „Serienbilder“.

weiterlesen...

Pilze, Landschaften verschwommen, Brücken, Kanäle oder Impressionen einer Landschaft zeigt der Fotoklub. Zahlreiche spannungsvollen Impressionen einer Landschaft kommen aus Fotografien, zahlreiche Ansichten von morbiden Strukturen sind in Venedig zu erleben oder Porträts, sie sind in der Geschichte der Fotografie immer wieder spanungsvoll. Über die Etagen der Perthesvilla verteilen sie sich heute. Sie bilden Räume, Gruppe und zeigen die Schönheit und Besonderheit des Mediums der Fotografie. Wenn Bilder Stimmungen wiedergeben...

Diana Trojca M.A.; Kunsthistorikerin
Erfurt, im Januar 2014

weiterlesen...