05.03.2020 Die Bewertung der Mappe des Jenaer Fotoclubs "Unifok" nahm beträchtliche Zeit in Anspruch. Außerdem hat wir mit Organisatorischem zu tun.

20.02.2020 Diesmal bewerteten wir die Mappe des Fotoclubs FAC Saalfeld-Rudolstadt. Die Qualität der Fotos in der Themenarbeit überragte die der anderen Arbeiten bei weitem. Es gab eine Diskussion zu der Frage "Kann man Kunst fotografieren?". Zum Abschluss stellte uns Uwe sein neuestes Projekt vor, das thematisch der konkrete Kunst  zuzuordnen ist. Diese Arbeit belegt eindrucksvoll, dass es sehr wohl möglich ist, vorhandene Kunst kreativ zu fotografieren und etwas Neues zu schaffen.

06.02.2020 Fast alle Fotoclubmitglieder waren anwesend. Es wurde eng im Besprechungszimmer. Nach Erledigung organisatorischer Dinge bewerteten wir die Mappe des Lichtbildkombinates Gera. Besonders die Gruppenarbeit gefiel uns. Weitere Fotomitglieder stellten sich mit einem BIld der "Kritik am Foto". Ein neuer Interessent kam zu uns.

23.01.2020 Nach Abstimmung mit Hilfe von Doodle haben wir unsere Exkursionstermine festgelegt. Anschließend bewerteten wir die Fotomappe des Fotoclub Auslöser Zeulenroda. Zum Schluss erprobten wir das neue Format "Kritik am Foto". Einzelne Mitgliederfotos (analog oder digital) erhalten eine offene und sachliche Bildkritik von den Anwesenden.

17.01.2020 Am Freitag gab es einen Extrabend im Pier 37. Fotocommunitystammtischteilnehmer und Fotoclubmitglieder trafen sich zum Erfahrungstausch. Dank an die Organisatoren Maik und Capkira.

09.01.2020 Für dieses Jahr haben wir zwei Mehrtagesexkursionen (Biosphärenreservat Mittelelbe und sächsische Schweiz), eine Eintagestour (Massemühle Elgersburg) und einen Portraitworkshop, der ev. auch über mehrere Events verteilt wird, geplant. Darüberhinaus nehmen wir am Mappenwettbewerb der GfF teil. Zu einer Fotoclubausstellung wird es vermutlich erst nächstes Jahr kommen. Wir sind auf der Suche nach einer geeigneten Lokation in Erfurt.