Beitragsseiten

Fotomappe 2020-21:

Auf Grund von Corona wurden diesmal digitale Fotomappen erstellt. Am Wettbewerb beteiligten sich acht Thüringer Fotoclubs. In der Gesamtwertung belegten wir einen guten zweiten Platz. Nur der Fotoclub Unifok Jena lag vor uns.

In der Einzelwertung konnte sich wieder Jürgen Müller platzieren und erreichte mit seinem Foto "Blickkontakt" den dritten Platz (7,14 Punkte). Weit vorn landeten auch Martin Nowak mit dem Foto "Meine Stadt" 6,71 Punkte, Tobias Lippold 6,57 Punkte mit dem Foto "Der Köhler" und Dagmar Knäbel mit dem Foto "Speed"  5,86 Punkte. 5 Punkte und mehr erzielten auch Paul Jonca, Raik Behr, Joachim Lehmann, Frank Korn und Steven Helmis.

Das beste Einzelfoto lieferte Dr. Claus Rose vom Fotoclub Unifok Jena ab. Das Foto "Dancer's Body" erreichte 8,14 Punkte. Danach folgte Alfred Vogel mit dem Foto "fette Beute" 7,29 Punkte.

Der Aufwand beim Sonderthema "Schatten und Silhouetten" hat sich gelohnt. Wir erreichten den ersten Platz. Unser besonderer Dank geht an Simone Hopf, die unsere Fotos zu einer sehenswerten Story zusammenfügte.Viel Spaß beim Anschauen des Videos.

 

 

Den zweiten Platz belegte hier der Jenaer Fotoclub. Auf Platz drei folgte der Foto-Klub JENA'78.

Hier unsere Einzelbilder in der Mappenreihenfolge.

Einen Überblick über die Ergebnisse ist auch auf der Seite der GfF zu finden.